MUT-FABRIK - HABE MUT DU SELBST ZU SEIN


Marshall B. Rosenberg

Marshall B. Rosenberg

Marshall B. Rosenberg

Liebe Freundinnen und Freunde der Gewaltfreien Kommunikation,

ich möchte mit euch die Nachricht teilen, dass Marshall B. Rosenberg am Samstag, dem 07.02.2015 zuhause, im Kreise seiner Lieben, seiner Frau Valentina und seinen drei Kindern, im Alter von 80 Jahren verstorben ist.

Er hat dieses Leben verlassen und seine Seele zieht weiter und wiederum auch „nicht“, denn unzählige Menschen tragen seine Vision auf allen Kontinenten weiter. Ich vermag keine Worte für sein Lebenswerk zu finden, das weltweit zu Verbindung zwischen Menschen beigetragen hat von Kindergärten und Schulen bis zu Gewaltherden und kriegerischen Konflikten.

Daher steht für mich neben der persönlichen Trauer, die gerade überwiegt, die Freude über Marshalls Vision, die eine Saat ist, die längst Realität geworden ist und blüht.

Ich bin in großer Dankbarkeit, von der GFK berührt worden zu sein, die mein Leben radikal verändert hat und weiter verändert und stolz darauf, Teil der GFK-TrainerInnen-Gemeinschaft CNVC zu sein, die die GFK weiter in die Welt bringt. Ich habe durch das Teilen meiner Faszination GFK für mich Sinn und Motivation gefunden und bin der festen Überzeugung, dass gesellschaftlicher Wandel möglich ist, nicht weil ich Idealist bin, sondern weil ich es täglich im Kleinen erlebe.

Gern möchte ich mit euch einige Videos von Marshall teilen.

Lasst euch berühren, bewegen und praktizieren…

Herzlichst

Jens

 

Liebst du mich? (Mein Lieblingsvideo :-))


Konfliktklärung – ein erster Eindruck



Depression?