MUT-FABRIK - HABE MUT DU SELBST ZU SEIN


Individualpsychologie

Vorträge für 2015

 

Diese Vorträge basieren auf der Individualpsychologie Alfred Adlers (1870 – 1937). Seine Theorie ist auch für Laien verständlich und überzeugt durch ihre positive und lebensbejahende  Haltung. 

 

Die zentralen Begriffe lauten:

Ganzheitlichkeit – Zielgerichtetheit – Gleichwertigkeit

Gemeinschaft – Ermutigung – Lebensstil

 

Persönlichkeitsentwicklung / Kommunikation
Thema Termin
Wir müssen den Mut haben, nicht perfekt zu sein.

1. Vortrag: „Es ist, wie es ist.“

Aber: „Muss es so bleiben, wie es ist?“

Donnerstag, 16. April 2015

19:00 – 20:30

Wir müssen den Mut haben, nicht perfekt zu sein.

2. Vortrag: „Ich bin, wie ich bin.“

Aber: „Muss ich so bleiben, wie ich bin?“

Donnerstag, 30. April 2015

19:00 – 20:30

Wir müssen den Mut haben, nicht perfekt zu sein.

3. Vortrag:   „Ich bin meine beste Freundin / mein bester Freund.“

Aber: „Behandle ich mich wie meine beste Freundin / meinen besten Freund?“

Donnerstag, 21. Mai 2015

19:00 – 20:30

Schokolade für die Partnerschaft

Lassen Sie sich überraschen und überraschen Sie selbst.

Donnerstag, 4. Juni 2015

19:00 – 20:30

Verschwende keine Krise – never waste a crises

Krisen als Wachstumschancen erkennen und nützen.

Donnerstag, 18. Juni 2015

19:00 – 20:30

Die Sprache in der Familie

Fest und Freundlich, klare Botschaften senden mit und ohne Worte.

Donnerstag, 9. Juli 2015

19:00 – 20:30

 

Zu meiner Person:

 

Ich lebe seit 2001 mit meiner Familie in Markkleeberg. Zuvor arbeitete ich als Grundschullehrerin in der Schweiz. Seit 2012 bin ich selbständig als Individualpsychologische Beraterin tätig und halte Vorträge in verschiedenen Institutionen. Ich will den Mitmenschen Mut machen, das eigene Leben selbst zu gestalten, selbstbewusst, selbstverantwortlich und selbstbestimmt im Einklang mit den Lebensaufgaben Gemeinschaft, Arbeit und Liebe.

 

Anmeldung unter:                          kontakt@ip-beratung-leipzig.de

oder direkt telefonisch:

Carina Haindl Strnad:                 0341 / 350 19 03 (AB)

 

Kosten:                                          €     5,00 – 10,00     je nach Selbsteinschätzung

 

Veranstaltungsort:                      Karl-Heine-Straße 55, 1. Stock   04229 Leipzig